Demet Suna

Demet Suna

ist Expertin im Bereich Energiewirtschaft und Energietechnik. Sie ist seit 2009 Mitglied von e-think und hierin als freie Mitarbeiterin auf Projektebene im Bereich Energiewirtschaft tätig.

Sie hat mehr als sieben Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Energy Economics Group (EEG) am Institut für Energiesysteme und elektrische Antriebe der Technischen Universität Wien gearbeitet. Während ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit konnte sie neben inhaltlichen und methodischen Kompetenzen in den Bereichen Erneuerbare Energie und Energieeffizienz gute Einblicke in die österreichische und internationale Energiewirtschaft, energiepolitische Prozesse und
Rahmenbedingungen auf nationaler und EU-Ebene gewinnen. Des Weiteren war sie im Zeitraum Juli 2013 bis März 2014 als Senior Consultant im Bereich Erneuerbare Energie bei der Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung (UNIDO) tätig.

Demet Suna studierte Elektrotechnik (Energietechnik) an der Technischen Universität Yildiz (Istanbul) sowie auch an der Technischen Universität Wien. Im September 2013 promovierte sie zum Dr. techn. im Bereich Energiewirtschaft.